gewalt ist die kapitulation der intelligenz

Letztes Feedback

Meta





 

da mich myblog mittlerweile ziemlich nervt, habe ich einen neuen blog eingerichtet.

 

hier die adresse:  meandmyblog

1 Kommentar 16.2.12 23:22, kommentieren

Werbung


ich höre gerade tocotronic "die idee ist gut, doch die welt noch nicht bereit" dort heißt in einem abschnitt "lade sie zum eis ein, stracciatella oder nuß" und nun regt sich in mir die sehnsucht nach einem eis in bremen / vegesack und während man dieses leckere eis verzehrt geht man bei sonnenschein an der weser entlang...hach - schön...wobei ich diese kälte auch sehr sehr gerne hab. 

ich habe heute endlich meine einkommensteuererklärung beenden können YEAH!

als wäre es abgesprochen kommt heute auch noch meine neue uhr 

1 Kommentar 9.2.12 11:30, kommentieren

jan plewka - was dich so verändert hat (aus dem "die welle" soundtrack)

 

komm vorbei, ruf mich an.

es früh am abend, 

doch ich weiß,

dass ich heute nacht nicht schlafen gehen kann.

zu viele fragen reiben mich auf,

zu viele fragen und ich ich komm einfach nicht drauf

was dich so verändert hat

was dich so verändert hat

was dich so verändert hat

was dich so verändert hat

2 Kommentare 8.2.12 22:16, kommentieren

vorstellungsgespräch war gut. werde bei einem energieversorger in unsere nähe vorgeschlagen. die stelle scheint interessant zu sein. ich wäre froh, wenn ich einfach wieder hineinkomme ins büroleben

sonst war heute nich viel. ach doch. habe gestern von meinen eltern mein erstes geburtstagsgeschenk bekommen. ein benno cd/dvd regal. meine anderen beiden platzen allmählich aus allen nähten  jetz kann ich wieder schonugslos drauflos kaufen ohne mir gedanken zu machen, dass ich keinen platz mehr habe  das regal habe ich dann heute aufgebaut. is ja idiotensicher 

ich liebe meinen neuen fernseher. schaue gerade stuttgart vs bayern. in hd. geiles bild!! 

morgen treffe ich mich mit einer freundin in bremen zum mittagessen, danach gehe ich zum weserstadion, weil ich eine karte aufwerten lassen muss...davor werde ich diese elendige steuererklärung bearbeiten. dann is sie endlich weg.

 

das wars für heute.

 

gute nacht!

3 Kommentare 8.2.12 22:07, kommentieren

Ich hab bauchschmerzen…um 12 habe ich ein vorstellungsgespräch bei der zeitarbeitsfirma. Ich hoffe es läuft gut. Drückt mir die daumen.

1 Kommentar 8.2.12 08:22, kommentieren

Mist! Ein FA. Eine ganze tafel lindt schokolade. Mistmistmist!!!warum habe ich so einen schrott nur hier liegen…

1 Kommentar 8.2.12 00:29, kommentieren

zufrieden bin ich nich, aber die wichtigen dinge habe ich für heute erledigt! mein buch habe ich heute auch zuende gelesen. in rekordzeit^^ freitagabend habe ich damit angefangen. das hat zweierlei gründe 1. ich hatte/habe zuviel zeit 2. es war verdammt gut. blöderweise is das buch der vierte teil der hauptdarstellerin...naja...für die woche habe ich mir den ersten teil bestellt. hoffe er kommt morgen. zusätzlich, damit ich nich zuviel zeit verdaddel, habe ich mir ein tv verbot aufgelegt. ich darf erst ab 18 uhr den fernseher anmachen. ich erhoffe mir dadurch, dass ich den blick für die wirkliche wichtigen dinge nich verliere! im kampf gegen meinen inneren schweinehund, bin ich öfter mal der verlierer. daher muss ich mir in solchen situationen eigene regeln aufsetzen! 

 

to do liste für morgen:

 

- rest von heute abarbeiten

- zeitarbeitsfirma anrufen - ich bin doch völlig bescheuert, dass ich es nich schon getan habe. was habe ich mir nur eingebildet!!!

- 2 - 3 bewerbungen schreiben

 

da am sonntag mein geburtstag is, habe ich mir heute selber ein geschenk bestellt   the one uhr das wird meine uhr für besondere anlässe. da ich meistens schwarzes hemd mit einer roten krawatte trage, passt die anzeige hoffentlich farblich dazu  an einem wochenende geburtstag zu haben, empfinde ich für dieses jahr total daneben. ich habe ein paar ideen, was ich machen könnte und wie ich die leute auf samstagabend und sonntagnachmittag verteil. aber man will ja auch alle zufriedenstellen und keinen ans bein pinkeln...was klar is, dass ich am samstag ins stadion gehe und das is wichtig^^

 

dann kam am späten abend noch eine bestätigung fürs "bootboohook" ein festival in hannover. the whitest boy alive wird, neben tocotronic und boy, dort der dritte headliner. ich freue mich tierisch darauf boy sehe dadurch sogar zweimal. ende februar spielen sie ein zweites konzert in bremen. irgendwie habe ich angst, dass ich das konzert vergesse...

 

gute nacht!

6.2.12 23:29, kommentieren

 

 

ich möchte an dieser stelle eine textpassage aus einem buch wiedergeben, welches ich seit donnerstag quasi verschlinge 

"...trotz aller intimität weiß tommy nicht, was ich in meinem innern empfinde . genauso wenig, wie ich es von ihm weiß. bei aller leidenschaft bleibt die seele in der dunkelheit verborgen. inzwischen komme ich damit zurecht. auch wenn es eine zeit gab, in der ich mich gegen diesen gedanken gewehrt habe, wie wahrscheinlich jeder von uns. wir wollen alles über den anderen wissen, die kleinste kleinigkeit. wir wollen in ihm lesen wie in einem offene buch und selbst gelesen werden. wir wollen eins mit ihm werden. aber das geht nicht, jedenfalls nicht bei mir. jeder ist eine insel. wie nahe wir uns auch kommen, eine gewisse entfernung bleibt. liebe, so habe ich begriffen, heißt nicht nur, sich mitzuteilen, sondern auch mit dem klarzukommen, was eben nicht mitgeteilt wird."

quellenangabe: ausgelöscht von cody mcfadyen, vermutliche die vierte auflage, seite 19+20

auch als ich schon einige seite weiter war, habe ich zwischendurch immer mal wieder zurückgeblättert um diesen abschnitt wieder und wieder zulesen... ich meine, er verdient aufmerksamkeit und das man sich darüber vll auch gedanken macht 

das wochenende war ok. ich habe nich viel gemacht. fast nur gelesen etwas sport geguckt aber sonst...am freitag habe ich eine mail von einer zeitarbeitsfirma bekommen. ich soll mich für ein termin bei denen melden. ich weiß noch nich genau, ob ich das machen soll, weil es halt eine zeitarbeitsfirma is und ich eigentlich nich in sowas hinein will, aber mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben. einfach um wieder in einem job zu sein. geregeltes einkommen mit ehrlicher arbeit und nich mehr dieses vom staat abhängig sein...oh ich habe von meiner frau mutter eine "french press" kanne bekommen habe mich tierisch gefreut am samstag wurde sie auch gleich eingeweiht. mit einer wiener kaffeemischung. frisch gemahlen. oh das war  lecker!!! 

in letzter zeit kommen mir manchmal gedanken, bei denen ich mir dann nich sicher bin, ob ich sie geträumt habe oder nich. das verunsichert mich ein wenig. das ich quasi nich mehr weiß, welche aus meiner traumwelt stammen und welche aus meinem alltag entsprungen sind.  

 

für morgen steht folgendes auf meiner to do list:

- Sa, Vi, Ul, Bä und Gu eine mail schreiben

- steuererklärung beenden

- 3 bewerbungen schreiben

- zu aldi laufen

- sport

 

gute nacht

1 Kommentar 6.2.12 00:14, kommentieren

schizophrenie ist... 

...wenn jmd vor dir steht und während er dich anlächelt, dich mit seinem arschloch vollscheißt

2.2.12 23:48, kommentieren

we were promised jetpacks!

tolle band..wirklich tolle band! aber von anfang an.

ich bin ja auch bescheuert. da gehe ich doch, ohne mir vorher gedanken zu machen, mit 3 mädels durch die bremer innenstadt. und an jeden verdammten schuhstand bleiben 2 von dennen stehen...das hätte ich mir auch vorher denken können. naja ich habs überlebt als wir dann im viertel angekommen sind, haben wir uns ins "piano" gesetzt. eigentlich wollten wir uns "wohnzimmer", aber da war leider kein platz mehr für uns...schade...im "piano" also haben wir uns einen kaffee bestellt, kuchen gegessen und JA hat total genervt. an diesem nachmittag wurden mir 2 stunden meines lebens gestohlen, die ich nich mehr wiedersehen werde. JE war ganz nett, soweit ich das beurteilen konnte, weil JA die ganze zeit mit ihr geschnackt hatte, konnte ich mich leider nich weiter mit ihr unterhalten. was solls? zum glück ging es abends noch auf ein konzert das hat mich das ganze durchstehen lassen JE + JA sind dann irgendwann gefahren. MI und ich sind dann ins hegatys (dort war die heizung ausgefallen...WOAH! KAAAALT!) zum aufwärmen ging es dann noch ins "wohnzimmer" YEAH! und dann ab ins lagerhaus.

die vorband hat mir besonders gefallen. eine band aus zeven. sie klangen wir "foals" nur mit einer frauenstimme und vll das schlagzeug etwas mehr im vordergrund, aber sonst total genial!!! we were promised jetpacks sind sowieso gut hat spaß gemacht...das war mein dienstag. mit allen höhen und tiefen

1 Kommentar 1.2.12 01:18, kommentieren